Beiträge

Unser Doppelkonzert mit basta steht vor der Tür

Am 27.03. sind wir zurück im Volkshaus, und das nicht alleine! Denn wir bekommen Unterstützung von der deutschlandweit erfolgreichen Acapella-Band „basta“; genauer gesagt unterstützen wir sie. Das Konzert mit dem Programm „eure liebsten Lieder“ ist Teil der Abschiedstour von basta und wir freuen uns, dass sie sich mit uns die Bühne teilen.

Wer basta noch nicht so gut kennt, kann sich hier ein Bild machen, oder bei ihnen auf Youtube vorbeischauen. Mehr Infos zum Konzert gibt es auf unserer Event-Seite. Tickets gibt es hier.

Das Konzert wird selbstverständlich unter den dann geltenden Corona-Bedingungen stattfinden. Dazu werden wir kurz vor dem Konzert (wenn wir genaues wissen) hier informieren.

Kommt wie immer zahlreich! Wir freuen uns auf euch 🙂

Unser erstes Semesterabschlusskonzert nach 2 Jahren

…war ein voller Erfolg! Also, eigentlich waren es ja zwei. Aufgrund der Corona-Auflagen mussten wir unser Programm so kürzen, dass es keine Pause hatte und konnten das Volkshaus nur zu 40% füllen. Daher haben wir am vergangenen Sonntag (13.02.) zwei Konzerte gesungen. Aber das Publikum hat sich so gefreut, uns endlich wieder auf der altbekannten Bühne im Volkshaus zu sehen, dass es sich fast wie ein volles Volkshaus angefühlt hat 😉

Wir waren auf jeden Fall überglücklich, endlich wieder (alleine) vor euch zu stehen und für euch im Volkshaus singen zu dürfen. Die vergangenen zwei Jahre waren hart: immer wieder bibbern, ob man irgendwie auftreten kann; die ständige Suche nach alternativen Konzertformaten; Online-Proben über Zoom… Das ganze „durchhalten und weitermachen“ hat sich jetzt endlich ausgezahlt. Dafür sind wir enorm dankbar.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle, die am vergangenen Sonntag zuhören waren, die uns unterstützen, fördern, uns liebe Nachrichten senden, uns in den sozialen Netzwerken und Medien folgen… Danke, dass ihr an uns glaubt! Das gibt uns viel Kraft.

Wir gehen jetzt in die wohlverdiente Semesterpause (als studentischer Chor proben wir immer im Semesterrythmus) und schauen mit Vorfreude auf unser nächstes Konzert: am 27.03. singen wir ein Doppelkonzert mit der deutschen Acapella-Band Basta. Vielleicht sehen wir uns ja dort? Karten gibt es bereits zu kaufen, und zwar hier. Mehr Infos außerdem wie immer auf unserer Events-Seite.

Zwei Konzerte am 13.02. um 15 und 18 Uhr

Aufrgund der Einschränkungen durch die Corona-Bestimmungen (geringe Saalkapazität, kürzeres Programm ohne Pause) haben wir uns entschieden, zwei Semesterabschlusskonzerte am 13.02. zu singen: 15 Uhr und 18 Uhr. Das Abendkonzert ist online fast ausverkauft – es gibt Restkarten in der Tourist-Information in Jena. Karten für das Konzert um 15 Uhr gibt es hier (online) oder ebenfalls in der Tourist-Information am Markt.

Die Platzwahl ist bei beiden Konzerten frei, Einlass ist jeweils 30min vor Konzertbeginn und es gibt keine Pause. Es werden zudem 2G+ Bedingungen gelten, ihr braucht also einen Impf-/Genesenennachweis und ein tagesaktuelles (negatives) Testergebnis. Ein Ausweisdokument solltet ihr auch dabeihaben.

Wir freuen uns riesig auf euch!

Wir laden ein zum Semesterabschlusskonzert im Volkshaus

Wir singen am 13.02. um 18 Uhr endlich (nach 4 Semestern) wieder unser traditionelles Semesterabschlusskonzert im Volkshaus. Und dazu seid ihr alle herzlich eingeladen!

Also, schnappt euch eure Freunde, Familie, Bekannte und kommt zuhören! Wir haben richtig große Lust, endlich wieder für euch zu singen. Das Programm haben wir das letzte Jahr über einstudiert – zwischen alten und neuen Lieder ist vielleicht auch die eine oder andere Überraschung dabei. Also seid gespannt 😉

Aus pandemietechnischen Gründen wird das Programm etwas kürzer und ohne Pause sein. Außerdem werden vermutlich 2G oder 2G+ Bedingungen gelten – plant das ein.

Tickets gibt es hier oder in der Touristinformation Jena. Mehr Infos findet ihr außerdem auf unserer Event-Seite.

Kommt zahlreich! Wir freuen uns auf euch 🙂

Tickets für Frühjahreskonzerte ab jetzt erhältlich

Für unsere Volkshaus-Konzerte im Frühjahr 2022 kann man ab jetzt Karten kaufen – entweder in der Tourist-Information in Jena (ab 15.12.) oder Online:

Für das Semesterabschlusskonzert am 13.02.22 im Volkshaus Jena hier.

Für das Doppelkonzert mit Basta am 27.03.22 im Volkshaus Jena hier.

Mehr Infos zu diesen (und weiteren) Konzerten gibt es auf unserer Event-Seite.

Die Konzerttickets eignen sich übrigens auch super als Weihnachtsgeschenke! Also ran an die guten Plätze 😉

Unser erstes Indoor-Konzert seit 21 Monaten

…haben wir am vergangenen Samstag (13.11.) zusammen mit der Jenaer Philharmonie als Kooperation „Philharmonie trifft Pop“ gesungen. Was ein wundervoller Abend!

Im vergangenen Jahr waren wir aufgrund von Abstandsregelungen immer wieder dazu gezwungen, die Zahl der Sänger:innen auf der Bühne zu reduzieren. Dank strenger Regelungen für die Mitwirkenden (2G + negativer Test am Aufführungstag) konnten wir nun auf 1,5m-Abstände verzichten und das erste Mal seit fast zwei Jahren wieder als voller Chor auf der Bühne stehn. Im Volkshaus Jena haben wir somit ein gebürtiges Comeback auf unserer „Heimbühne“ gefeiert, auf der wir normalerweise mehrere Konzerte pro Jahr singen.

Ganz wie immer war es aber nicht, denn wir standen nicht alleine auf der Bühne; die teilten wir uns schließlich mit der Jenaer Philharmonie. Eine neue Herausforderung für uns, da unser Chorleiter Max – getrennt durch das Orchester – 10m entfernt stand. Wir konnten dadurch lernen, auch über so große Distanzen eine aufmerksame Verbindung zu Max aufzubauen und uns als Sänger:innen gegenseitig noch besser wahrzunehmen.

Im ersten Teil des Konzerts wechselten wir uns mit der Jenaer Philharmonie ab und sangen unser typisches Acapella-Repertoire, während die Streicher der Philharmonie „Las cuatro estaciones porteñas“ von Astor Piazzola vortrugen – auch für uns als Chor ein wahrer Ohrenschmaus! In der zweiten Hälfte folgte dann das, worauf sich Max „schon seit zwei Jahren“ gefreut hatte, nämlich das Aufeinandertreffen des Chors mit dem gesamten Orchester der Philharmonie. Ein komplett neues Klangerlebnis für uns, das Orchester und selbstvertsändlich die Zuhörenden.

Wir hatten einen riesigen Spaß und auch von Publikum und Orchester erreichten uns viele begeisterte Rückmeldungen. Da wir aufgrund der aktuellen Lage nur eine begrenzte Zahl an Zuschauer:innen haben konnten, besteht durchaus der Wunsch, diese Kooperation noch einmal zu widerholen.

Also wer weiß, vielleicht gibt es ja demnächst „Philharmonie trifft Pop – die Zweite“…?

Philharmoniekonzert: Eintritt nur mit 3G+

Aufgrund der in letzter Zeit stark gestiegenen Coronazahlen befindet sich Jena momentan in der Warnstufe 3. Das bedeutet für unser Doppelkonzert mit der Jenaer Philharmonie am 13.11., dass der Besuch nur asymptomatischen Menschen gestattet ist, die geimpft, genesenen oder PCR/NAT-getestet sind. Entsprechende Nachweise werden am Eingang zur Veranstaltung kontrolliert. Ein PCR-Test darf nicht älter als 48h sein, ein alternativer NAT-Test nicht älter als 24h.

Für Kinder und Jugendliche gelten Ausnahmeregelungen. Ebenso für Menschen, die ein Attest über eine Kontraindikation gegen die Corona-Impfung vorweisen können. Mehr Infos dazu gibt es bei der Jenaer Philharmonie.

Die Sitzplätze sind i.d.R. paarig und mit ausreichend Abstand vergeben, die Maskenpflicht gilt auch nach Einnahme des Sitzplatzes.

Auf der Bühne können wir leider keine Sicherheitsabstände abhalten, sonst würden wir nicht alle auf die Bühne passen. Alle Mitwirkenden sind geimpft oder genesen und werden am Konzerttag nur mit tagesaktuellem negativem Schnelltest auf der Bühne stehen.

Wir sind auf jeden Fall froh, dass das Konzert trotz der aktuellen Umstände stattfinden kann und freuen uns auf euch!

Erste Orchesterprobe für Philharmonie-Konzert

Am Mittwoch hatten wir unsere erste gemeinsame Probe mit der Jenaer Philharmonie, denn unser gemeinsames Konzert rückt immer näher! Dabei konnten wir zum ersten Mal die extra für uns arrangierten Stücke live mit Orchester ausprobieren und hatten richtig viel Spaß.

…Wir singen ja sehr gerne a capella, aber so eine große Schlagzeugbatterie beeindruckt dann doch ziemlich 😉

Wir haben echt richtig Lust auf das Konzert und freuen uns darauf, nach 21 Monaten endlich wieder im Volkshaus auf der Bühne zu stehen. Das letzte Konzert dort haben wir im Februar 2020 gesungen.

Und was wäre ein besseres Comeback als dieses Hammer-Doppelkonzert mit der Jenaer Philharmonie?

Die Jenaer Philharmonie erwartet uns!

Nun ist es endlich offiziell, am 13.11. dürfen mit einem absoluten Spitzen-Orchester gemeinsam auftreten, nämlich unserer heimischen Jenaer Philharmonie. Wir freuen uns wie bolle auf dieses großartige Konzert, ist es doch das erste Indoor-Konzert vor Publikum seit 21 Monaten für uns! 🙂

Die Streicher der Philharmonie spielen ein paar Slots alleine, wir singen ein paar Songs alleine und zum Abschluss gibt es noch als Höhepunkt des Abends ein paar gemeinsame Songs, die extra für dieses Konzert für Chor und Orchester arrangiert wurden. Das Konzert ist fast ausverkauft, also schlagt schnell zu: www.jenaer-philharmonie.de/konzert/philharmonie-trifft-pop-2.html

Studierende der FSU Jena können das Konzert aufgrund des Kulturtickets übrigens kostenlos besuchen, also schnell in der Touristinformation Jena ein Ticket im Vorverkauf besorgen! .-)

Termine

Konzert zum „German-American Friendship Day“

Beginn: 20:00
Einlass: 19:00

Tickets: Eintritt frei, kostenlose Tickets aufgrund begrenzter Zuschauerzahl erhältlich in der TouristInformation Jena

Im Rahmen des 2. German-American Friendship Day veranstaltet die Stadt Jena am 06. Oktober gemeinsam mit dem US-Amerikanischen Generalkonsulat ein Konzert, das wir mitgestalten dürfen. Den amerikanischen Teil des Konzertes bestreitet der Soul-Sänger Kirk Smith. Zum Abschluss des Konzert wird es eine kleine Laser-Show von JenOptik geben.

Es wird ein Benefizkonzert für die Ukraine sein, wofür es am Ausgang eine Kollekte geben wird.

Ein wichtiger Hinweis: wir sind nicht die Konzertveranstalter, sondern lediglich mit einem kleinen Beitrag vertreten. Wir freuen uns aber natürlich trotzdem sehr, wenn ihr kommt und uns ein bisschen zuhören möchtet.

Semesterabschlusskonzert

Beginn 18:00 Uhr
Einlass 17:30 Uhr

Tickets ab sofort online https://shop.ticketpay.de/O88EUT7D oder in der TouristInfo Jena

Info Die Platzwahl ist frei

Es ist soweit: zum Semesterende lädt der Psycho-Chor der FSU Jena wieder zu seinen Abschlusskonzerten ein!

Facebook https://facebook.com/events/s/psycho-chor-der-fsu-jena-semes/306883928105457/

Aufzeichnung vom 13.02.: Semesterabschlusskonzert

Link zum Video: folgt


Am 13. Februar 2022 durften wir endlich wieder ein eigenes Semesterabschlusskonzert vor Publikum geben. Es war ein großartiges Gefühl! 🙂
Nur wenige von euch konnten aufgrund der Kapazitätsbeschränkungen dabei sein. Wir haben alles für euch aufbereitet und übertragen das Konzert noch einmal als Livestream zum Anschauen.

Semesterabschlusskonzert

Beginn 15:00 Uhr
Einlass 14:30 Uhr

Tickets ab sofort erhältlich unter https://shop.ticketpay.de/ATND4BT3 oder in der Tourist-Info Jena

Info Die Platzwahl ist frei. Das Konzert findet unter 2G-Plus-Bedingungen statt. Ihr braucht also:
– Euren Impf- oder Genesenennachweis
– einen tagesaktuellen negativen Test
– ein Ausweisdokument (!)
– weitere Infos zu unseren Konzerten unter Pandemie-Bedingungen findet ihr hier: https://www.psycho-chor.de/sichere-konzerte

Es ist soweit: zum Semesterende lädt der Psycho-Chor der FSU Jena wieder zu seinen Abschlusskonzerten ein! Endlich können wir wieder im Volkshaus auftreten! 🙂 Es wird diesmal keine Pause geben. Ihr bekommt von uns ein Programm zu hören, das wir im Sommer und Winter 2021 einstudiert haben.
Aufgrund der behördlich angeordneten geringen Platzkapazität geben wir zwei Konzerte hintereinander, um 15 und um 18 Uhr.

Facebook https://www.facebook.com/events/5246798872026835

DOPPELKONZERT MIT ALTE BEKANNTE

Beginn 19:30 Uhr
Einlass 18:30 Uhr

Tickets ab sofort in der TouristInfo Jena oder online unter www.reservix.de/tickets-psycho-chor-trifft-alte-bekannte-das-doppelkonzert-in-jena-volkshaus-jena-am-1-4-2023 und www.eventim.de/event/psycho-chor-trifft-alte-bekannte-volkshaus-jena-15442796

Info Nach dem Auftakt 2019 mit Pop-Up und ONAIR sowie weiteren Konzerten mit basta und MAYBEBOP setzt der Psycho-Chor Jena seine erfolgreiche Konzertreihe mit erfolgreichen bundesweit und international bekannten A-cappella-Ensembles fort und hat sich diesmal Alte Bekannte nach Jena eingeladen.
In diesem Konzert wird der Psycho-Chor Ausschnitte aus seinem aktuellen Repertoire geben. Nach einer kurzen Pause werden anschließend die Alten Bekannten die Bühne rocken. Natürlich wird es auch gemeinsame Songs geben. Das sollte man nicht verpassen!

Das Konzert enthält eine Pause; die Platzwahl ist nicht frei

ALTE BEKANNTEhttps://altebekannte.band/